08.10.2020 11:30 |

23-Jähriger in Haft

Ein Trio raubte zwei Berufsschüler aus

Drei Männer im Alter zwischen 16 und 23 Jahren haben Montagabend zwei Berufsschüler beraubt. Polizisten der Polizeiinspektion Hartberg, Kriminaldienstgruppe, forschten die Tatverdächtigen aus.

Gegen 20.20 Uhr hielten sich zwei 17-jährige Berufsschüler, einer aus Graz und einer aus dem Bezirk Weiz, am Rochusplatz in Hartberg auf und konsumierten dort auf einer Parkbank ihre Jause. Plötzlich näherten sich ihnen ein 23-jähriger tschetschenischer Staatsbürger, wohnhaft im Bezirk Hartberg-Fürstenfeld, und ein 18-jähriger rumänischer Staatsbürger, unsteten Aufenthaltes, und wollten von ihnen Zigaretten schnorren.

Da diese aber keine Zigaretten hatten, hätte der 23-Jährige den 17-jährigen Grazer aufgefordert, ihm Geld zu geben. Da der 17-Jährige dies verweigerte, versetzte ihm der 23-Jährige mehrere Schläge ins Gesicht, wodurch der 17-Jährige eine Gehirnerschütterung erlitt. Der 18-jährige Tatverdächtige stand daneben und führte keine Tathandlung durch. In der Folge näherte sich ihnen der dritte Tatverdächtige, ein 16-jähriger irakischer Staatsbürger, wohnhaft in Oberwart, und forderte vom zweiten Berufsschüler Geld, wobei er angab, ein Messer eingesteckt zu haben und er seine Hände in der Jackentasche hatte. Weiters drohte er ihn mit dem „Abstechen“. Daraufhin übergab ihm der 17-Jährige 25 Euro. Danach verließen die Tatverdächtigen die Örtlichkeit.

Nach umfangreichen Ermittlungen forschten die Polizisten die drei Tatverdächtigen aus. Alle sind geständig. Nach Abschluss der Erhebungen wird der 23-Jährige in die Justizanstalt Graz-Jakomini eingeliefert. Der 16- und der 18-Jährige werden auf freiem Fuß angezeigt.

 Steirerkrone
Steirerkrone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 01. November 2020
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
7° / 15°
stark bewölkt
8° / 15°
stark bewölkt
6° / 16°
stark bewölkt
9° / 13°
leichter Regen
3° / 13°
stark bewölkt