03.10.2020 15:00 |

Gegen Boateng und Co.

Steirer-Profi Gucher nimmt Stars ins Visier

„Tut gut, mit Freunden wieder etwas zu leisten!" Nach der abgelaufenen Corona-Saison mit der langen Lockdown-Pause war Robert Gucher happy, dass im leidgeplagten Italien in der Serie B eine neue (hoffentlich bessere) Saison beginnt. Zum Auftakt gab’s für den 29-jährigen Ex-Serie-A-Profi aus Paldau, der im Sommer geheiratet hat, Sonntag mit Pisa bei Reggiana ein 2:2.

Zuvor hatte das Sportministerium erfreuliche Post für die Liga: Die engmaschigen Corona-Tests wurden gelockert! „Das hat ja schon an körperliche Gewalt gegrenzt“, schnaubte Liga-Chef Gabriele Gravina. Statt alle vier Tage wird nun (wie international üblich) nur 48 Stunden vor den Spielen getestet.

Die Liga erfuhr heuer eine enorme Aufwertung: Ascoli hat bislang 28 (!) Neue geholt - darunter Marcel Büchel (Ex-Juventus) sowie die Ex-Sturm-Spieler Anastasios Avlonitis und Lukas Spendlhofer.

Silvio baut eine Star-Truppe
Zwei Weltmeister von 2006 sind nun Trainer: Massimo Oddo in Pescara, Alessandro Nesta in Frosinone! Doch alles steht im Schatten von Monza, wo sich Italiens Ex-Premier-Minister Silvio Berlusconi ein „Serie-A-Team“ basteln will: Mit dem Ghanaer Kevin Prince Boateng (zuletzt Besiktas) holte er einen Topstar, der schon beim AC Milan sein Spieler war. Nun fühlt dem „Prinzen“ Steirer-Kicker Gucher auf den Zahn!

Volker Silli
Volker Silli
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 31. Oktober 2020
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
8° / 19°
wolkig
10° / 20°
wolkig
7° / 19°
wolkig
12° / 15°
leichter Regen
8° / 14°
heiter