Messi mit Fati stärker

Barcelona: Nach Chaos der große Durchbruch?

4:0 zum Auftakt gegen Villarreal und 3:0 gegen Celta Vigo am Donnerstag - der FC Barcelona scheint nach einer Chaos-Saison und ganz viel Wirbel um Superstar Lionel Messi endlich die Trendwende geschafft zu haben, doch ist es auch der Durchbruch für eine neue Generation? DIe Tore und Highlights vom Spiel gegen Celta sehen Sie im Video oben.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Das Wochenende in der spanischen Primera Divison wartet am Sonntag (21 Uhr) mit dem Schlager zwischen dem FC Barcelona und Europa-League-Sieger FC Sevilla auf. In diesem Duell blickt alles einmal mehr auf Superstar Lionel Messi und seinen potenziellen Nachfolger Ansu Fati. Am Donnerstag präsentierten sich beide beim Auswärts-3:0 bei Celta Vigo in Hochform.

„Leo ist derzeit heiß“, stellte Verteidiger Sergi Roberto nach dem jüngsten Ligaerfolg trotz Unterzahl ab der 42. Minute fest. Messi zeigte sich dabei voll motiviert und bereitete sowohl das 2:0 (Eigentor) als auch das 3:0 durch Sergi Roberto vor. „Wir sind so froh, dass Leo noch immer bei uns ist. Dass er so motiviert ist, gibt uns einen riesigen Schub“, fügte Sergi Roberto hinzu. Fati wiederum hält vor dem Gipfeltreffen mit Sevilla bereits bei drei Toren aus zwei Partien, am Donnerstag erzielte er das Führungstor.

Es war aber nicht nur die Leistung von Messi und Fati, die Neo-Coach Ronald Koeman gefiel. „Wir machen das sehr gut. Solche Ergebnisse lassen uns denken, dass wir auf dem richtigen Weg sind“, erklärte die niederländische Vereinslegende, die eine titellose Vorsaison vergessen machen soll.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 20. Mai 2022
Wetter Symbol