01.10.2020 10:44 |

Gerüchte um Sexualität

Hugh Jackman schwul? Das sagt seine Ehefrau dazu

Hugh Jackman schwul? Das Gerücht um die Homosexualität des Hollywoodstars hält sich hartnäckig - und das, obwohl er seit mehr als 20 Jahren verheiratet ist. Jetzt nahm seine Ehefrau Deborra-Lee Furness zu den Tuscheleien, ihr Ehemann stehe in Wahrheit auf Männer, erstmals Stellung.

In der australischen TV-Show „Anh‘s Brush With Fame“ räumte Deborra-Lee Furness nun mit den Gerüchten auf, ihr Ehemann Hugh Jackman sei eigentlich schwul. Es gebe bestimmte Magazine, die sehr „bösartig“ sind, erklärte die 64-Jährige. Sie hoffe, dass diese Zeitschriften nicht gekauft werden und die Leute feststellen, dass die Storys, die darin abgedruckt werden, frei erfunden sind. 

Zitat Icon

Es ist, als ob jemand sagt, dass Elton John heterosexuell ist. Ich bin mir sicher, er wäre stinksauer.

Deborra-Lee Furness

Schon seit „so vielen Jahren“ werde ihr Mann Hugh in manchen Publikationen als homosexuell dargestellt. Ob das lästig sei, wollte Komiker Anh Do von Furness wissen. „Es ist einfach falsch“, erklärte diese. „Es ist, als ob jemand sagt, dass Elton John heterosexuell ist. Ich bin mir sicher, er wäre stinksauer.“

Bereits vor einigen Jahren verriet Jackman selbst, dass die Gerüchte vor allem seine Gattin zornig machen würden. Dabei hat der umschwärmte Hollywoodstar nur Augen für seine Frau. Jackman lernte die um 13 Jahre ältere Furness am Set der australischen TV-Serie „Correlli“ kennen. Die beiden verliebten sich und heirateten schließlich 1996. Seitdem führen sie eine skandalfreie Ehe und haben zwei Kinder, Oscar (20) und Ava (15), die beide adoptiert sind.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 23. Oktober 2020
Wetter Symbol