Ergebnis in 15 Minuten

NÖ-Sozialpartner mit Testoffensive am Arbeitsmarkt

Mithilfe von flächendeckenden Corona-Schnelltests wollen die Sozialpartner nun die Arbeitnehmer und Unternehmer im Land entlasten. Das Screening soll erst im „Pilot-Bezirk“ Mödling angeboten, dann landesweit organisiert werden. Die allgemeine Lage bleibt indes ernst!

Nicht nur beim Ankündigen von Maßnahmen, sondern auch beim Entwickeln eigener Teststrategien nimmt Niederösterreich nun eine Vorreiterrolle ein. Denn auf gemeinsame Initiative von Arbeits- und Wirtschaftskammer werden Arbeitnehmern ab Donnerstag Schnelltests angeboten, bei denen ein Rachenabstrich genommen wird, der dann binnen 15 Minuten ausgewertet werden soll.

„Der Test zeigt an, ob eine Verdachtsfall vorliegt. Ist das der Fall, wird ein PCR-Test zur genaueren Abklärung nötig“, erklären die beiden Kammerpräsidenten Markus Wieser (AK) und Wolfgang Ecker (WK). Angeboten werden die Tests vorerst nur für Personen mit Arbeitsplatz oder angemeldetem Gewerbe im Bezirk Mödling. Nach Auswertung der Daten einer ersten Testphase soll die Initiative dann landesweit umgesetzt werden. „Auch die Bundesregierung ist gefordert, unser gemeinsames Vorzeigeprojekt schnellstens zu übernehmen“, ergänzt Wieser.

Fast alle Neuinfizierten klagen über Symptome
Weit weniger erfreulich als die Testoffensive waren für den Landessanitätsstab gestern auch die neuesten Infektionszahlen. Mit 117 Fällen bleibt das Infektionsgeschehen hierzulande auf konstant hohem Niveau. „Fast alle Neuerkrankten klagen aktuell über Symptome“, ist man im Büro der Gesundheitslandesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig beunruhigt. Auch positive Nachrichten gab es aber zu vermelden. Denn immer häufiger befinden sich Neuinfizierte zum Zeitpunkt ihres positiven Tests bereits in Quarantäne. „Das zeigt, wie wichtig die Mithilfe der Betroffenen beim Contact-Tracing ist. Nur so können wir die Verbreitung eindämmen“, heißt es.

Nikolaus Frings, Kronen Zeitung

 Niederösterreich-Krone
Niederösterreich-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 31. Oktober 2020
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
12° / 15°
bedeckt
12° / 16°
stark bewölkt
12° / 15°
bedeckt
13° / 18°
stark bewölkt
10° / 14°
stark bewölkt