„Nicht abgeschlossen“

Waldviertler Hochzeits-Cluster: Bereits 58 Fälle

Im Corona-Hotspot um eine türkische Hochzeit in Schrems im niederösterreichischen Waldviertel ist die Zahl der Infizierten übers Wochenende von 38 auf 58 gestiegen. In der Rechnung berücksichtigt sind auch die erkrankten Gäste aus Oberösterreich.

Der Cluster sei zwar „noch nicht abgeschlossen“, ein höherer Zuwachs werde aber nicht mehr erwartet, sagte ein Sprecher von Gesundheitslandesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig (SPÖ) am Montag.

Wie mehrfach berichtet, hatte die Hochzeit am 12. September in Schrems mit zahlreichen Teilnehmern stattgefunden. Ein Teil von ihnen war dazu auch aus Oberösterreich angereist.

20 Prozent der Neuerkrankungen in Schulen
Von den 117 am Montag im ganzen Bundensland neu hinzugekommenen Covid-19 Patienten haben sich nach Angaben des Sprechers 72 bereits vor dem jeweiligen positiven Test in Quarantäne befunden. Rund 20 Prozent der Neuerkrankungen gehen demnach auf Schulen - Schüler und Lehrpersonal - zurück.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 30. Oktober 2020
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
8° / 13°
leichter Regen
8° / 14°
Regen
7° / 13°
Regen
8° / 14°
Regen
6° / 12°
Regen