08.10.2020 06:00 |

Im Kampf gegen Akne

So kann CBD bei Hautproblemen helfen

Hautprobleme betreffen längst nicht nur mehr Jugendliche. Auch Erwachsene haben mit Akne und Co. zu kämpfen. Studien haben nun ergeben, dass CBD aus Hanf hier besonders hilfreich sein kann.

Hautprobleme können verschiedene Ursachen haben. Zum einen können diese stressbedingt sein, zum anderen können die Ursachen in falscher Ernährung und mangelnder Bewegung liegen. Aber auch eine falsche oder übermäßige Hautpflege kann die Bildung von Akne oder Pickeln begünstigen. Wenn die Akne gar nicht von selbst verschwindet, sollten Sie die Ursache von einem Hautarzt abchecken lassen. Wenn Sie nur hin und wieder Pickel haben, hilft es oftmals, wenn Sie weniger, bzw. andere Pflegeprodukte verwenden. Probieren Sie mal Kosmetika mit Cannabidiol (kurz CBD) aus.

Ist CBD legal? 

Wohl kaum ein Stoff wird derzeit so gehypt wie CBD, vor allem auch aufgrund der zahlreichen positiven Auswirkungen auf die Gesundheit. Doch die Rechtslage bezüglich CBD ist in Österreich relativ komplex. Eines ist jedenfalls sicher: Besitzen, Erwerben und Konsumieren darf man CBD schon, allerdings unter der Voraussetzung, dass die Konzentration des berauschenden Inhaltsstoffs THC unter 0,3 Prozent liegt. Hautöle und Kosmetika, sowie Kapseln und Tropfen zum Einnehmen dürfen Sie legal kaufen und konsumieren. Lediglich als Lebensmittel darf CBD nicht bezeichnet und verkauft werden. 

So hilft CBD der Haut!

Neben Kapseln und Tropfen zum Einnehmen ist CBD auch als Kosmetikprodukt sehr beliebt. Denn aufgrund seiner effizienten Wirkung kann CBD das hauteigene Immunsystem stärken und somit einer äußerlichen Hautirritation von innen entgegenwirken. Denn: Übermäßige Talgproduktion kann durch CBD gehemmt und die Haut reguliert werden, sodass auch Akne keine Chance mehr hat. Auch unbeliebte Rötungen und Schwellungen können schneller zurückgehen.

Wer es einmal ausprobieren möchte, dem empfehlen wir folgend Produkte: Einige Tropfen oder Tupfer auf das gereinigte Gesicht geben, Sie werden merken, wie gut das tut! 

Hanföl

Hanfsalbe

Statt Hanföl können Sie auch auf Cremen mit CBD zurückgreifen:

Anti Aging Creme mit CBD

Hautbalsam mit CBD

Pflegecreme mit CBD

Mehr Produktempfehlungen finden Sie in unserem Vergleichsportal, aktuelle Angebote und Rabatte erhalten Sie in unserem Gutscheinportal.

Dieser Artikel entstand in redaktioneller Unabhängigkeit. Als Amazon-Partner verdienen wir aber an qualifizierten Verkäufen. Die Preise können tagesaktuell abweichen.

Silvia Kluck
Silvia Kluck
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 31. Oktober 2020
Wetter Symbol