24.09.2020 09:38 |

Aus Singapur

Großer Auftrag für den Technologiekonzern Andritz

Der steirische Technologiekonzern Andritz hat wieder einen Großauftrag aus Singapur erhalten. Die Steirer liefern Rauchgasreinigungssysteme für die IWMF (Integrated Waste Management Facility) in Singapur, wie das im ATX gelistete Unternehmen am Donnerstag mitteilte. Zum Auftragswert wurden keine Angaben gemacht.

Die Anlagen zur Müllverbrennung und -verwertung sowie die Wasserrückgewinnungsanlage Tuas - zusammen als Tuas Nexus bezeichnet - bilden nach Konzernangaben die weltweit erste integrierte Abfall- und Abwasseraufbereitungsanlage, die von Grund auf gemeinsam konzipiert und geplant wurde. Fertig sein soll die Phase 1 der Großanlage 2025.

Andritz wurde, wie es in der Mitteilung hieß, als Hauptlieferant eines von Keppel Seghers geführten Konsortiums für das Rauchgasreinigungssystem wegen seiner Expertise mit Trocken-, Halbtrocken- und Naßverfahren für die industrielle Rauchgasreinigung sowie der Energierückgewinnungslösung aus dem Rauchgas-Niedertemperaturbereich ausgewählt.

 Steirerkrone
Steirerkrone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 17. Oktober 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
5° / 16°
heiter
4° / 16°
heiter
4° / 16°
heiter
3° / 14°
heiter
2° / 15°
heiter
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)