Neues Maskottchen:

„Badifant“ im Freibad als echter Publikumsliebling

Aus der Corona-Krise geboren, jetzt ein echter Publikumsliebling – der „Badifant“ des Freizeitzentrums in Perchtoldsdorf im Bezirk Mödling ist vor allem in den sozialen Medien bereits eine kleine Berühmtheit. Jetzt gibt es auch schon die ersten Fan-Artikel.

Als im Zuge der Corona-Pandemie plötzlich eine neue „Maßeinheit“ für den Sicherheitsabstand die Runde machte, war der sogenannte Babyelefant in aller Munde. „Wir haben in Perchtoldsdorf lange überlegt, wie wir dieses neue Bewusstsein mit einer sympathischen Figur verbinden können“, schildert Herwig Heider, der damals zuständige Gemeinderat. Das war die Geburtsstunde des „Badifanten“. Ohne drohenden Zeigefinger erinnert der nette Plüschelefant die Besucher des Freizeitzentrums daran, ausreichend Abstand zueinander zu halten. Mittlerweile erfreut sich die originelle Figur sogar auf Facebook großer Beliebtheit. Den Namen haben übrigens die Kinder der „Elefantenklasse“ der örtlichen Volksschule ausgewählt.

Und für die immer größer werdende Fan-Schar des Maskottchens gibt es jetzt eine eigene Merchandising-Linie mit dem „Badifanten“ – etwa modische Kapperln, temporäre Tattoos oder natürlich auch kindergerechte Trinkflaschen. „Letztere sind sogar umweltbewusst auf Zuckerrohrbasis hergestellt“, freut sich Heiders Nachfolgerin Martha Günzl von den Grünen.

Christoph Weisgram, Kronen Zeitung

 Niederösterreich-Krone
Niederösterreich-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 24. September 2020
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
15° / 24°
stark bewölkt
13° / 23°
stark bewölkt
16° / 26°
wolkig
14° / 25°
stark bewölkt
10° / 22°
stark bewölkt
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.