20.08.2020 07:20 |

Zukunft offen

Sturm-Boss kündigt Kreissl-Gespräch an

Sturm baut um. Kader, Trainerstab - vieles ist neu. Doch viele Fans fragen sich: Wie geht es eigentlich mit Günter Kreissl weiter? Der ehemalige Geschäftsführer Sport genießt noch bis Oktober seine Auszeit. Präsident Christian Jauk wird sich mit dem Heimkehrer im September zusammensetzen.

Nur nicht die Finger verbrennen! Wenn man bei Sturm jemanden auf die Zukunft von Günter Kreissl anspricht, bekommt man wie aus der Pistole geschossen stets die gleiche die Antwort: „Dazu möchte ich nichts sagen, bitte beim Präsidenten nachfragen.“

Keiner will die heiße Kartoffel angreifen. Daher Anruf bei Christian Jauk. Und der schwarze Häuptling sagt klipp und klar: „Wir diskutieren über jeden und alles. Würden wir das nicht machen, wären wir fahrlässig.“ Kreissl, der im Oktober ja als Technischer Direktor zurückkehren soll, genießt derweil noch seine Auszeit. „Im September werde ich mich mit Günter zusammensetzen“, erklärt Jauk. Mehr will der Banker vorerst nicht verraten.„
Lob für Schicker
Hinter der Personalie Kreissl bleibt also ein Fragezeichen - mit dem bisherigen Umbruch bei seinen Schwarzen zeigt sich Jauk vollends zufrieden: “Kampfmannschaft, Trainerstab - Andi Schicker hat in kurzer Zeit schon verdammt viele Steine umgedreht und viel weitergebracht. Fünf Wochen sind seitdem vergangen, aber wir sind noch lange nicht durch. Wir werden uns auch noch unangenehmen Sachen stellen, weitere Steine umdrehen, die intern Wellen schlagen werden."

Abseits von „Sturm neu“ fiebert der Boss dem Bescheid entgegen, wie viele Zuschauer im Herbst in den Stadien letztlich erlaubt sein werden. Jauk: „Schon allein aus finanziellen Gründen muss alles hinterfragt werden.“

Burghard Enzinger
Burghard Enzinger
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 01. Oktober 2020
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
8° / 21°
wolkig
9° / 20°
wolkig
7° / 21°
wolkig
11° / 18°
stark bewölkt
5° / 20°
heiter
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.