20.09.2010 09:43 |

Austrian Golf Open

So gut wie Matthias Schwab war noch kein 15-Jähriger

Spanischer Jubel in Atzenbrugg. Jose Manuel Lara sicherte sich bei den Austrian Golf Open in einem dramatischen Finale den Sieg im Stechen am ersten Extraloch gegen David Lynn. Am meisten feierten die Zuschauer aber den Schladminger Matthias Schwab (Bild). Auch wenn der Amateur mit seiner 75er-Runde von Platz neun noch auf Rang 32 zurückfiel, stellte er einen mehr als bemerkenswerten Rekord auf: So gut war ein 15-Jähriger noch nie auf der European Tour platziert!

Sein präzises Spiel imponierte auch den Stars. Niemand geringerer als US-Open-Champion Graeme McDowell (gestern Dritter), von dem sich Matthias nach dem Finale ehrfürchtig ein Autogramm auf seine Kappe geben ließ, lobte: "Vielleicht wird er einmal ein Weltklassemann, mich hat er auf jeden Fall sehr beeindruckt."

Auch das reife Verhalten von Schwab abseits des Platzes fiel auf. Bezeichnend seine Aussage nach dem ersten Tag, als er bester Österreicher war: "Das zählt noch gar nichts. Erst einmal muss ich den Cut schaffen. Wenn ich dann am Ende des Turniers immer noch vor Topleuten wie Brier und Wiegele liege, ist das eine gute Geschichte." Die Turnierorganisatoren Herwig Straka und Edwin Weindorfer profitierten von dieser Erfolgsstory: "Matthias war ein ähnlich großer Glücksfall wie der Triumph von Markus Brier 2006."

"Eine unglaubliche Leistung"
Österreichs erfolgreichster Golfer, der sich nach drei mäßigen Tagen mit einer versöhnlichen 68er-Abschlussrunde verabschiedete, nickte voller Anerkennung: "Das war für einen 15-Jährigen mental eine unglaubliche Leistung. Er macht in seinen jungen Jahren schon vieles richtig." Und zwar nicht nur auf den Grüns. Im Pierre-de-Coubertin-BORG in Radstadt ist Matthias Klassenbester. Heute sitzt der Shooting-Star dort um 8 Uhr wieder in der 6b. Er wird seinen Mitschülern viel zu erzählen haben.

Austrian Golf Open presented by Botarin, Endstand: 1. Lara (Sp) Sieg im Stechen am ersten Extraloch, 2. Lynn (Eng) beide 271, 3. McDowell (Nirl), Willett (Eng), Noren (Sd) 274 15. Jimenez (Sp) 279, 32. Schwab 283, 45. Brier 286.

von Matthias Mödl, Kronen Zeitung

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 27. September 2020
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
4° / 16°
heiter
3° / 16°
heiter
4° / 17°
wolkig
6° / 17°
wolkenlos
1° / 15°
heiter
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.