09.12.2002 14:43 |

Disney-Spaß

Der Schatzplanet

Die Geschichte von Robert Louis Stevensons Klassiker "Die Schatzinsel" hat Generationen von jungen Lesern verzaubert und auch zahlreiche Verfilmungen hauchten dem spannenden Stoff Leben ein. Jetzt haben sich die Disney-Studios dem zauberhaften Abenteuer angenommen und ins Weltall verlegt.
"Der Schatzplanet" heißt das neueste Zeichentrickabenteueraus dem Hause Disney. Der junge Jim Hawkins bekommt durch Zufalleine mysteriöse Schatzkarte. Er macht sich auf den Weg umden verschollenen Goldschatz des sagenumwobenen Kapitän Flintzu finden. Das "Erbe" des Piraten soll auf einem Planeten am Randedes Universums versteckt sein. Jim heuert eine riesige Weltraumgaleonemitsamt ihrer skurrilen Besatzung an. An Bord lernt er den CyborgJohn Silver kennen. Doch Jim ahnt nicht, dass Silver den Schatzfür sich alleine will. Das Zeichentrick-Abenteuer ist zueinem großen Teil im Computer entstanden und wartet mitviel Action auf und kommt ohne die sonst üblichen Gesangseinlagenaus. Ein Weihnachts-Trickfilmspaß für die ganze Familie.
 
(dw)
Dienstag, 11. Mai 2021
Wetter Symbol