Feuerwehr verärgert

Wildcamper hinterließen beschädigten Wassertank

Ärger herrscht nach der Abreise einer Gruppe Roma und Sinti im niederösterreichischen Tulln: Schon während des Aufenthalts der Wildcamper habe es täglich Beschwerden über „Corona-Partys“ im großen Festzelt gegeben, das Verständnis der Bevölkerung war am Ende. Nun reiste die Gruppe zwar ab, doch zurückblieb ein verschmutzter Wassertank, der von der Feuerwehr zur Verfügung gestellt worden war.

Bis zu 150 Wohnwagen campierten bis vor Kurzem am Stadtrand von Tulln. Die Gemeinde versuchte alles, um die Situation unter Kontrolle zu halten. Unter anderem wurden den Roma und Sinti Abfallbehälter und ein Wassertank kostenpflichtig zur Verfügung gestellt. Wohl ein eher schlechtes Geschäft für die örtliche Stadtfeuerwehr, denn kurz nach der hastigen Abreise des fahrenden Volks kam nun die böse Überraschung.

Sichtlich erschüttert über den Zustand des Tanks, zeigte sich FF-Kommandant Alfred Eisler: „Als wir das Gerät abgeholt haben, waren wir geschockt über den Zustand. Im Frischwassertank fanden wir Steine und Luftballons und außen war der Wechsellader mit Fäkalien beschmutzt.“ Die Stadtgemeinde wird zwar für den Schaden aufkommen, die Verursacher sind aber schon über alle Berge.

Josef Poyer und Thomas Lauber, Kronen Zeitung

 Niederösterreich-Krone
Niederösterreich-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 15. April 2021
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
1° / 8°
bedeckt
-2° / 7°
bedeckt
2° / 7°
leichter Regen
2° / 8°
bedeckt
-3° / 5°
leichter Schneefall