22.07.2020 20:30 |

99ers-Manager:

„Wir sind nur noch Passagier“

Österreichs Eishockeyklubs sind derzeit von der Regierung abhängig. Neues aber auch altes Budget sowie Fans in der Halle beschäftigen die Funktionäre. Die 99ers rechnen mit einem Sponsorgeld-Verlust von bis zu 35 Prozent.

Wir hängen komplett in der Luft, müssen auf die Regierung warten. Wir sind nur noch Passagier, haben nichts in der Hand„, stöhnt Bernd Vollmann. Der Manager der Graz99ers tut sich auch mit Prognosen äußerst schwer. “Von einem gesicherten Budget für die Saison können wir nicht sprechen. Wir haben noch ein großes Loch aus dem abgebrochenen Play-off aus der Vorsaison.„ Denn auch auf die Ausfallhaftungen der Regierung warten die Klubs noch - ohne die die ohnehin prekäre Lage einiger Klubs noch schwieriger wird.

„Mit einigen großen Sponsoren haben wir schon die Verträge verlängert“, so Vollmann. Dennoch rechnet man bei den Grazern mit einem Sponsoren-Minus von bis zu 35 Prozent. Da sind Verluste aus fehlenden Ticketeinnahmen noch gar nicht mit einberechnet...

Zwei Optionen denkbar
Ob beim Saisonstart am 25. September Fans in die Halle dürfen, steht noch in den Sternen. “Sechs bis acht Wochen als Überbrückung ohne Fans sollten gehen - eine ganze Saison wohl nicht„, so Vollmann. In welchem Ausmaß Zuschauer überhaupt ins Merkur Eisstadion dürften, weiß man nach einer Begehung in zwei Wochen. “Zurzeit gibt es zwei Optionen: Mit Maske, dann könnte man vermutlich alle Sitzplätze nutzen. Oder mit entsprechendem Abstand.“

Michael Gratzer
Michael Gratzer
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 20. September 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
10° / 14°
leichter Regen
10° / 14°
leichter Regen
10° / 15°
leichter Regen
9° / 16°
bedeckt
10° / 13°
leichter Regen