15.07.2020 08:05 |

Neuer Trainer kommt

Statt Abstiegskampf gibt es Verstärkungen

Die WHA-Damen der BT Füchse, ehemals Trofaiach, wollen in der kommenden Handball-Saison nichts mit dem Abstiegskampf zu tun haben. Daher werden jetzt Nägel mit Köpfen gemacht, der Kader wird aufgerüstet.

Das Wasser stand Trofaiachs Handballerinnen schon bis zum Hals. Die Obersteirerinnen lagen sechs Runden vor WHA-Schluss auf dem letzten Platz, der Abstieg kam näher und näher. Doch dann kam Corona und der Liga-Abbruch. Zum Glück für die Mannschaft um Carina Edlinger und Co.

Diese bedrohliche Nähe zur Zweitklassigkeit will man kommende Saison nicht wieder im Nacken spüren, deshalb wird im Sommer aufgerüstet. „Unser Team, so ehrlich muss man sein, war vergangene Saison nicht WHA-tauglich. Deshalb sind wir in Verhandlungen mit drei bis vier Verstärkungen“, sagt Heinz Rumpold, neuer Obmann beim Fusionsklub BT Füchse.
Kajba ist weg
Von Jochen Kajba, der sich vor einem Jahr das Himmelfahrtskommando angetan hatte, trennte man sich. Rumpold: „Er war viel zu lieb zu den Damen.“ Sein Nachfolger könnte noch in dieser Woche präsentiert werden. „Wir sind in Gesprächen mit einem Ausländer, der aber hierzulande lebt. Die Aufgabe des Neuen wird aber nicht bloß die WHA-Mannschaft sein. Er soll darüber hinaus gemeinsam mit unseren Jugendtrainern ein Konzept entwickeln, um den Pool an 30 Mädchen, die wir aktuell zur Verfügung haben, an die Kampfmannschaft heranzuführen.“

Burghard Enzinger
Burghard Enzinger
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 15. August 2020
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
17° / 26°
Gewitter
17° / 26°
Gewitter
17° / 26°
einzelne Regenschauer
18° / 26°
Gewitter
15° / 24°
Gewitter
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.