14.07.2020 21:16 |

„Fleisch-Diebe“

Stubaital: Kalb auf Weide getötet und zerlegt

Ungewöhnlicher Vorfall im Tiroler Stubaital: Unbekannte haben im Bezirk Innsbruck-Land auf einer Weide ein Zuchtkalb getötet und zerlegt. Neben dem Fell und je einem abgetrennten Vorder- und Hinterlauf ließen sie auch den Schädel zurück. Laut Polizei haben sie es vermutlich auf das Fleisch abgesehen.

Der Vorfall ereignete sich demnach zwischen Sonntagabend und Dienstag gegen 13 Uhr in Mieders, auf einer Weidefläche im Bereich unterhalb des Verbindungsweges zwischen der Gemeindestraße Kirchbrücke und dem sogenannten Pflusental.

Fleisch als Motiv
Aufgrund der vorgefundenen Gesamtumstände deuten die bisherigen Erhebungen darauf hin, dass es die Täterschaft auf das Fleisch abgesehen hatte. Nachdem es sich um ein hochwertiges Zuchtkalb gehandelt hatte, kann die genaue Schadenshöhe noch nicht beziffert werden. Weitere Erhebungen zur Klärung der Straftat sind im Gange. Hinweise an die Polizeiinspektion Fulpmes (059133/7112).

 Tiroler Krone
Tiroler Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 11. August 2020
Wetter Symbol
Tirol Wetter
15° / 30°
einzelne Regenschauer
13° / 30°
einzelne Regenschauer
15° / 28°
einzelne Regenschauer
14° / 30°
einzelne Regenschauer
16° / 27°
leichter Regen

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.