26.06.2020 07:31 |

Zahlreiche Bestmarken

Salzburg und die verrückte Nacht der Rekorde

Jesse Marsch war nach dem Abpfiff in Wien schnell im Bilde: Salzburgs 7:2 in Hütteldorf fühlte sich wie eine späte Revanche für das 0:7-Osterdebakel von 2008 in Salzburg an. „Schade, da waren viele Kicker unseres Teams ja noch nicht auf der Welt“, scherzte der Bullen-Trainer.

Der Probleme hatte, die Gala einzuordnen. In jedem Fall war sie historisch, der Leader stellte Rekorde ein:

  • Sieben einzelne Torschützen hat’s zuvor in der Liga erst einmal gegeben - bei Wacker Innsbrucks 9:0 im Mai 1982 über Bullen-Vorgänger Austria Salzburg.
  • Nach einem 0:1-Rückstand sieben Tore schießen: Ist vorm Mittwoch nur Grödig im August 2013 beim 7:1 gegen die Admira geglückt.
  • Zudem hat in der Bundesliga-Geschichte ab 1974 noch kein Team in Hütteldorf siebenmal getroffen.

Trotz der Gala mit Zlatko Junuzovic’ Volley-Hammer und der rekordverdächtigen fünf Tore nach Standards verzichteten die Bullen, frühzeitig auf den Titelgewinn anzustoßen. Obwohl der LASK am Papier drei Runden vor Ende acht Zähler zurückliegt: „Strafe, Punkte-Abzug, Protest? Ich verstehe nichts mehr“, schüttelte Marsch trotz einer der besten Saisonleistungen wegen der LASK-Ungewissheit den Kopf. „Was ich weiß: Wenn wir jetzt jedes Spiel bis zum Ende gewinnen, sind wir Meister!“

Valentin Snobe, Kronen Zeitung

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 17. Oktober 2021
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)