22.06.2020 12:00 |

Vom Roten Kreuz Tirol

Neues System für den Hausnotruf entwickelt

Noch schneller und sicherer wird der Hausnotruf des Roten Kreuzes in Tirol. Das seit 1984 bestehende System wird ständig ausgebaut. Die neueste Innovation: Ein Gerät, das mittels Internetanschluss mit dem Netzwerkrouter verbunden wird. Kostenpunkt: 33 Euro im Monat.

Schon im Jahr 2012 wurde eine mobile Variante mit GPS-Tracking präsentiert, die das Hausnotruf-System verbesserte. Nun geht das Rote Kreuz einen Schritt weiter. Die neuen Geräte werden direkt mit Netzwerkrouter verbunden.

Verbindung ohne Wählverfahren
Durch betätigen der Alarmtaste wird ohne vorheriges Wählverfahren innerhalb von wenigen Sekunden eine Verbindung zur Servicezentrale des Roten Kreuzes hergestellt. Eine eingebaute SIM-Karte dient als zusätzliche Ausfallebene. „Somit können Notrufe mit unserem neuen System nicht nur schneller angenommen werden, die weiterentwickelte technische Redundanz sorgt zudem für noch mehr Sicherheit“, betont Tobias Gössler, der Leiter des Hausnotrufs Tirol.

Tirolweit 5769 betreute Klienten
Viele Haushalte würden über kein Festnetztelefon mehr verfügen, jedoch finde sich praktisch überall ein Internetanschluss. Deswegen wurde das „IP-Hausnotrufgerät“ entwickelt. Für 33 Euro pro Monat ist es zu bekommen. Tirolweit werden aktuell 5769 Klienten mit dem Hausnotruf betreut. Pro Jahr langen rund 70.000 Notrufe ein.

Manuel Schwaiger
Manuel Schwaiger
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Sonntag, 17. Oktober 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
2° / 16°
wolkenlos
-0° / 16°
wolkenlos
1° / 14°
wolkenlos
2° / 15°
wolkenlos
0° / 14°
wolkenlos
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)