16.06.2020 07:30 |

Sommer und Herbst

Sportliche Starparade nach der Covidpause

Auch in Salzburg kommt der Sport abseits des Profifußballs wieder langsam in die Gänge: Die Golf-Staatsmeisterschaft ab Donnerstag im GC Zell am See ist der Auftakt in einen Sommer und Herbst, der Topstars ins Land lockt. Unter anderem die Leichtathletik-WM-Medaillengewinner Weißhaidinger und Preiner bei der ÖM in Rif und die Mountainbike-Elite bei der WM in Leogang.

Langsam kommt wieder Leben in den Sportbetrieb außerhalb des Profi-Fußballs – auch in Salzburg. Beginnend mit der Golf-Staatsmeisterschaft ab Donnerstag im GC Zell am See kommen nach der Covidpause zahlreiche Top-Stars ins Bundesland – die ohne Corona wohl ganz wo anders oder gar bei Olympia ihrer Sportart nachgegangen wären. Die „Krone“ mit einem Überblick über Highlights im Sommer und Herbst:

Alle heimischen Golf-Asse in Zell am See

Blickpunkt Golf: Die nationale Meisterschaft von Donnerstag bis Sonntag im GC Zell am See-Kaprun ist coronabedingt so gut besetzt wie noch nie seit Einführung 1978. Mit Bernd Wiesberger, Matthias Schwab, Markus Brier, Sarah Schober und Christine Wolf geben sich alle heimischen Stars ein Stelldichein. „Ich freue mich, mit den heimischen Talenten messen zu können“, betonte Wiesberger.

Beach-Asse baggern in Rif

Blickpunkt Beachvolleyball: Am letzten Juni-Wochenende dürfen Österreichs Beach-Asse endlich wieder Wettkampfluft inhalieren. Mit den Gruppenspielen in Klagenfurt (26. 6.), Wien (28. 6.) und dazwischen am Samstag, den 27. Juni, im ULSZ Rif fällt der Startschuss zum Champions Cup. Beim Heim-Event fix dabei: Der Saalfeldener Julian Hörl (mit Tobi Winter/NÖ) und Flo Schnetzer (mit Lorenz Petutschnig/B).

Am Salzburgring bis Ende September Programm

Blickpunkt Motorsport: Am Salzburgring fällt am 10. Juli mit dem Motorsport Festival (darunter Formel 3 und 4) der Startschuss. Zwei Wochen später macht der Histo Cup im Nesselgraben Station. Von 21. bis 23. August steigt die Porsche Sprint Challenge Central Europe der Lechner-Brüder, im September folgen Rennen zur WTCR (11. bis 13., möglicherweise erstmals vor Publikum) sowie ein zweiter Histo Cup-Event (19./20.).

In Rif ist die Leichtathletik-Elite versammelt

Blickpunkt Leichtathletik: Normal hätten Lukas Weißhaidinger und Co. im August in Tokio um Olympia-Medaillen gekämpft. Durch die Verschiebung ist Österreichs Diskus-Hüne nun froh, Mitte August (15./16.) in Rif bei der Staatsmeisterschaft Wettkampfluft schnuppern zu können. Auch Mehrkampf-Ass und WM-Medaillengewinnerin Verena Preiner soll in Rif ein paar Einzelbewerbe auf dem Plan haben.

Blickpunkt Rad: Profis wie Hobbyfahrer drehen am 2. August erstmals wieder ihre Runden – bei Einzelzeitrennen am Tag des Rades auf dem Salzburgring. Und alle Mountainbike-Freaks kommen im Oktober (9. bis 11.) bei der WM in Leogang auf ihre Kosten – wo die Downhiller um Vali Höll und die Stars im olympischen Cross Country Vollgas geben.

Herbert Struber
Herbert Struber
Harald Hondl
Harald Hondl
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 02. Juli 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.