04.06.2020 08:06 |

Proleb-Köllach

Feuer in Wohnhaus: Obergeschoß brannte nieder

Aus bisher noch unbekannten Gründen kam es am Mittwochabend in einem Wohnhaus in Proleb-Köllach (Bezirk Leoben) zu einem Brand in einem Wohnhaus. Der Bewohner konnte sich aus dem Feuer retten, das gesamte Obergeschoß wurde ein Opfer der Flammen.

Am Mittwochabend kam es gegen 22.00 Uhr in Proleb, im Ortsteil Köllach, aus bisher ungeklärter Ursache zu einem Brand im Obergeschoss eines Einfamilienwohnhauses. Die Freiwilligen Feuerwehren von Proleb und Niklasdorf wurden gerufen und begannen unverzüglich mit der Brandbekämpfung unter schwerem Atemschutz. Ein noch anwesender Bewohner konnte sich unverletzt selbst aus dem brennenden Objekt ins Freie retten.

Zur Unterstützung forderte Einsatzleiter HBI Friedrich Scheer auch das Atemschutzfahrzeug der BTF voestalpine Donawitz an. Abschließend wurde das Gebäude mittels eines Druckluftlüfters rauchfrei gemacht. Durch den raschen und gezielten Einsatz der Feuerwehr konnte ein Übergreifen des Brandes auf benachbarte Objekte verhindert werden.

Durch das Feuer wurde jedoch das gesamte Inventar im oberen Stockwerk vernichtet, das Gebäude ist derzeit unbewohnbar. Die Brandursache ist Gegenstand der Brandermittler der Bundespolizei.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 10. Juli 2020
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
17° / 31°
heiter
15° / 31°
heiter
16° / 32°
heiter
15° / 34°
heiter
16° / 30°
einzelne Regenschauer

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.