Kein Verzicht in Sicht

Parkplätze sind heiß begehrt

Wer hätte das gedacht? Der Klimawandel bringt die Österreicher zum Umdenken. Knapp die Hälfte der Bürger ist theoretisch bereit, auf Autoabstellflächen zugunsten von Grünflächen zu verzichten. Anders hingegen die Meinung im Pendlerland zwischen Enns und Leitha: Parkplätze sind hierzulande heiß begehrt.

Die Österreicher zeigen Verzichtbereitschaft im Wohnbereich, wenn damit Umweltschutz und Nachhaltigkeit gefördert werden. Jeder zweite Österreicher würde laut der jüngsten Umfrage der Firma ImmoScout24 zugunsten von mehr Grünflächen auf Autoabstellplätze verzichten. Das trifft überraschenderweise auch auf vier von zehn Pkw-Besitzern zu. Besonders hoch ist die Zustimmung bei den Städtern und Personen, die sich bereits jetzt in ihrer Wohnqualität beeinträchtigt fühlen: Jeder Zweite würde auf Autoparkplätze zugunsten von Wiese und Park verzichten.

Anders hingegen die Stimmungslage im Pkw-Vorzeigeland Niederösterreich. Fast zwei Drittel sind aktuell noch dagegen. Während 56 Prozent der Wiener, Steirer und Kärntner „Ja“ zu weniger Parkplätzen sagen, liegt die Ablehnungsquote in der Ostregion nämlich bei satten 60 Prozent. „Das dürfte auch an einem beträchtlichen Pendleranteil in den Einzugsgebieten der Bundeshauptstadt liegen“, sind sich die Experten sicher. Brisantes Detail der Studie: Je mehr die Befragten unter dem aktuellen Klimawandel leiden, desto größer ist auch die Zustimmung für kühlende Grünflächen. „Wer nicht hören will, muss wohl erst fühlen“, so die zusammenfassende Meinung. Der Kampf um die Parkplätze direkt vor der Haustür wird also ungehindert weitergehen. Die Bequemlichkeit siegt

Josef Poyer
Josef Poyer
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 06. Juli 2020
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
18° / 27°
wolkig
18° / 26°
einzelne Regenschauer
17° / 28°
wolkig
18° / 30°
heiter
14° / 23°
einzelne Regenschauer

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.