17.05.2020 06:30 |

Nächste Zwangspause

Die Wirte vom Grazer Lendplatz funken SOS

Es hat fast etwas von einem Schildbürgerstreich: Die Stadt will die Sanierung der Markthalle auf dem Lendplatz ausgerechnet im Sommer, den umsatzstärksten Monaten am Platz, durchführen. Für die Standler würde das die zweite Zwangspause nach Corona bedeuteten.

Keine Frage, die Sanierung der alten Markthalle am Lendplatz ist dringend notwendig - die Vorgehensweise der Verantwortlichen der Stadt lässt einen aber ratlos zurück. Just mit Beginn der Sommerferien sollen nämlich die Arbeiten beginnen und dann den gesamten Juli und August dauern. Alle Geschäftstreibenden in der Halle müssten in ihren umsatzstärksten Monaten des Jahres schließen.

„Müssten zusperren“
„Für uns wäre das finanziell nicht mehr tragbar - wir müssten zusperren“, stellt Antonia Günzberg, die mit ihren Schwestern zwei Lokale (das „Shake Shaka“ und das „Tropicante“) in der Markthalle betreibt, klar. „Wir arbeiten ja im Sommer, um im Winter zu überleben.“ Auf der gegenüberliegenden Seite im „Chivito“ wundert man sich vor allem über die Kommunikation: „Nach Corona pfeifen hier alle aus dem letzten Loch und dann wird man vor vollendete Tatsachen gestellt, ohne irgendwie eingebunden zu werden“, schütteln Lukas Wastian und Thomas Kriegler den Kopf.

Als Entgegenkommen hat die Stadt eine Mietbefreiung von einem Monat und eine Ersatzfläche im Norden des Platzes angeboten. Man wäre im Rathaus aber wohl gut beraten, sich die Sache noch einmal durch den Kopf gehen zu lassen, die Sanierung vielleicht doch noch zu verschieben - sonst könnte es sich am Lend bald ausgewirbelt haben.

Marcus Stoimaier
Marcus Stoimaier
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 31. Mai 2020
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
9° / 16°
leichter Regen
9° / 15°
leichter Regen
8° / 17°
leichter Regen
10° / 12°
Regen
4° / 11°
leichter Regen

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.