„Ein Prototyp!“

Red Bull Salzburg bindet Youngster langfristig

Der FC Red Bull Salzburg hat einen weiteren Youngster aus den eigenen Reihen mit einem langfristigen Vertrag ausgestattet. Der seit heute 19-jährige Salzburger Nicolas Seiwald unterschreibt bei den Bullen einen Vertrag bis Sommer 2024.

Der Kuchler spielt bereits seit der U9 in Salzburg und hat alle Nachwuchsstufen im Klub durchlaufen.

Aktuell ist Seiwald Kooperationsspieler beim FC Liefering (19 Einsätze, 2 Tore) und auch im UEFA Youth League-Team der Roten Bullen mit dabei (9 Spiele; 3 Tore).

„Die erste große Überraschung war gleich zu Jahresbeginn, dass ich mit der Mannschaft ins Trainingslager nach Katar mitfliegen durfte. Die Zeit dort war sehr spannend, ich konnte viel mitnehmen und lernen. Und jetzt freue ich mich sehr über den Vertrag beim FC Red Bull Salzburg und die Möglichkeiten, die mir daraus entstehen“, so Seiwald. „Ich werde alles dafür tun, diese zu nutzen.“

„Prototyp eines Spielers beim FC Red Bull Salzburg“
Sportdirektor Christoph Freund schwärmt vom Eigenbauspieler: „Nicolas Seiwald ist der Prototyp eines Spielers beim FC Red Bull Salzburg. Er ist schon seit zehn Jahren beim Klub und hat seinen Weg von der U9 weg über die einzelnen Nachwuchsmannschaften, die Akademie und unseren Kooperationsklub FC Liefering gemacht und sich in all den Jahren ausgezeichnet entwickelt. Mit dem langfristigen Vertrag beim FC Red Bull Salzburg hat er den nächsten Schritt gemacht.“

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 23. Oktober 2020
Wetter Symbol

Sportwetten