29.04.2020 18:45 |

Corona Ride Austria:

Rad-Stars radeln für den guten Zweck

Bereits zum dritten Mal findet am 30. April der „Corona Ride Austria“ statt. Das Indoor-Radrennen geht auf die Initiative des Landtagsabgeordneten Alex Pinter zurück und findet auf der virtuellen Online-Plattform „Zwift“ statt. Geradelt wird zuhause. Das Rennrad ist dabei mit einer Walze sowie einem Bildschirm (Laptop, Tablet, Fernseher) verbunden. „Bisher waren die Rennen ein voller Erfolg“, sagt Pinter. 2000 Menschen nahmen bisher insgesamt bei den ersten beiden Events teil. Diesmal sind auch die Rad-Stars Michi Gogl, Bernhard Eisel und Christoph Strasser am Start.

Kurz bevor die Corona-Beschränkungen im Sport ab Mai gelockert werden, will der LAbg. Alex Pinter mit dem Finale seiner Indoor-Rad-Serie „Corona Ride Austria“ am 30. April auf der Plattform Zwift erneut virtuell durch die Radsportwelt düsen. Diesmal ist das Teilnehmerfeld hochkarätig. Denn neben dem sechsfachen „Race Across America“-Sieger Christoph Strasser, der bereits zum zweiten Mal mit dabei ist, sowie dem oberösterreichischen Radprofi und Tour-de-France-Teilnehmer Michael Gogl, wird diesmal auch die steirische Rad-Legende Bernhard Eisel beim Indoor-Radrennen teilnehmen.

„Wir verbinden den Sport mit dem guten Zweck. Wir sammeln Spenden, die alle der Caritas zugutekommen. Und wir wollen als gutes Beispiel vorangehen und zeigen, dass Radsport auch in diesen schweren Corona-Zeiten möglich ist und dies ohne, dass wir uns einem Risiko aussetzen“, sagt Veranstalter Pinter, der die Rad-Stars über Facebook von seinen Indoor-Rennen überzeugte. „Ich habe den Michi Gogl und den Bernie Eisel über Facebook angeschrieben und sie waren sofort begeistert.“ Das letzte Corona Ride Austria soll aber kein Abschied für immer sein. „Diese Rennen könnten zur Tradition werden“, meint Pinter.

Christoph Kothgasser
Christoph Kothgasser
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 12. Juli 2020
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
11° / 22°
wolkig
10° / 20°
stark bewölkt
13° / 22°
wolkig
11° / 23°
wolkig
12° / 19°
stark bewölkt

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.