29.04.2020 16:12 |

Samt Wasserspiele

Virtueller Rundgang durchs Schloss Hellbrunn

Das Schloss Hellbrunn und die Wasserspiele können Touristen und Einheimische jetzt bei einem virtuellen Rundgang erleben. Per Mausklick kann man sich auf der Plattform durch die Räumlichkeiten bewegen und erhält dazu die passenden Informationen. „Das bietet Abwechslung und macht auch Lust auf einen Besuch nach Ende der Pandemie“, betont Salzburg Vizebürgermeisterin Barbara Unterkofler.

Das Schloss Hellbrunn samt Wasserspielen öffnet Mitte Mai die Tore. Bis dahin und auch über die Saison hinaus können Interessierte die frisch renovierte Sehenswürdigkeit auch im Internet besuchen. Innerhalb von zwei Wochen wurde dazu von der Schlossverwaltung und dem Salzburger Kreativteam Salt & Söhne eine neue Online-Plattform erstellt. 

Zitat Icon

Der virtuelle Rundgang durch das Schloss Hellbrunn und die Wasserspiele ist ein zeitgemäßes Angebot, um möglichst vielen Menschen die Schätze präsentieren zu können, die die Schlossanlage bietet. Der Rundgang ermöglicht es den Besuchern, die Anlage mit all ihren Sinnen wahrzunehmen und so direkt in das Geschehen einzutauchen.

Barbara Unterkofler, Vizebürgermeisterin der Stadt Salzburg

Der Rundgang wird kontinuierlich erweitert und bleibt dauerhaft bestehen, sodass die Salzburger und Gäste aus aller Welt immer wieder etwas Neues entdecken und das Schloss sowie die Wasserspiele auch im Winter und außerhalb der Saison besuchen können. Die passenden Informationen zu den Sehenswürdigkeiten gibt es auf Deutsch und Englisch. Gezeigt werden neben Schloss und Wasserspielen auch die historische Gesamtanlage, einzelne Ausstellungsstücke sowie Wissenswertes über Erbauer Markus Sittikus und seine Bedeutung für Salzburg.

Magdalena Mistlberger
Magdalena Mistlberger
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 02. März 2021
Wetter Symbol