Obduktionsergebnis

Schraubenzieher-Bluttat: „Tod durch fremde Hand“

Nach dem Gewaltverbrechen mit einem Toten vergangene Woche in St. Pölten liegt mittlerweile das vorläufige Obduktionsergebnis vor. Zwei Einstiche in den Körper des 85-Jährigen wurden demnach als ursächlich für das Ableben des Mannes bewertet, teilte Leopold Bien von der Staatsanwaltschaft St. Pölten am Mittwoch auf Anfrage mit. Außerdem seien mehrere weitere Verletzungen festgestellt worden.

Insgesamt habe die Expertise die bisherigen Ermittlungsergebnisse bestätigt, nämlich, dass „ganz klar ein Tod durch fremde Hand“ vorliege, betonte Bien. Als Beschuldigter wurde der 57-jährige Sohn des Getöteten festgenommen, er soll mit einem Schraubenzieher zugestochen haben.

Verdächtiger in U-Haft
Der Besachwaltete ist geständig und sitzt seit dem Osterwochenende in Untersuchungshaft. Ein psychiatrisches Gutachten soll weitere Erkenntnisse über den geistigen Zustand des Verdächtigen zutage bringen.

Tochter entdeckte Leiche
Die Tat ereignete sich am 7. April im gemeinsamen Wohnhaus der beiden Männer in der Landeshauptstadt. Die Tochter und der Sachwalter des Beschuldigten entdeckten am Donnerstagnachmittag bei einem Besuch an der Wohnadresse den toten 85-Jährigen in der Badewanne und verständigten die Polizei.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 03. Juni 2020
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
12° / 21°
Gewitter
12° / 23°
einzelne Regenschauer
11° / 22°
Gewitter
12° / 21°
Gewitter
9° / 20°
Gewitter

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.