U-23-Hoffnung

Shooting-Star Kalajdzic: „Extrem geiles Gefühl“

Stürmer Kalajdzic trainierte nach neunmonatiger Verletzungspause wieder bei Stuttgart mit. Der Wiener könnte im Titelrennen Debüt feiern Der erste Moment war für mich einfach nur überragend, ein extrem geiles Gefühl", strahlt Stürmer Sasa Kalajdzic.

Der Wiener machte sich durch harte Arbeit in diesem sportlichen Ausnahmezustand selbst das größte Geschenk. Nach seiner Horror-Verletzung vergangenen Juli im linken Knie (Kreuzband-, Innenband- und Außenmeniskusriss) stieg der 22-Jährige nun wieder ins Team-Training beim deutschen Zweitligisten VfB Stuttgart ein. “Die aktuelle Lage kommt mir natürlich entgegen. Wir trainieren im Moment noch in Kleingruppen, und jede Übung ist ohne Körperkontakt„, meint der U21-Teamspieler. So wird etwa mit Mario Gomez in der Stürmer-Gruppe täglich am Torabschluss gefeilt. “Das Knie hält. Jetzt muss ich die ganze Sache nur mehr im Kopf richtig verarbeiten können. In den Einheiten kommt in Zukunft ein Zweikampf, bei dem es richtig krachen wird. Dann hat sich meine Verletzung auch mental erledigt!„

Damit der zwei Meter große Ex-Admiraner seinem Tabellen-Zweiten (sechs Punkte Rückstand auf Bielefeld) bald wieder mit Treffern auf dem Weg in die Bundesliga helfen kann. “Das wäre der Traum. Der sportliche Stillstand macht die Chance auf meine ersten Einsatzminuten in der Liga immer realistischer. Vor ein paar Monaten war das noch undenkbar„, so Kalajdzic.

Für den sein Debüt doch einen bitteren Beigeschmack hätte. “Wir haben immer 60.000 Fans. Die Saison wird aber vermutlich nur mit Geisterspielen fortgesetzt "

Lukas Schneider, Kronen Zeitung

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 27. Oktober 2020
Wetter Symbol

Sportwetten