10.04.2020 07:00 |

Nach Coronaparty

Rücktritt auf Raten: FP-Mann ist noch Gemeinderat!

Am 21. 3. feierte FPÖ-Politiker Gerhard Hirschmann in einem behördlich gesperrten Vereinslokal in Heiligenkreuz am Waasen eine so genannte „Coronaparty“. Drei Tage später erklärte er seinen „Rücktritt von allen politischen Ämtern“. Wirklich?

Ganz Österreich war fassungslos über den „Corona-Idioten“ Gerhard Hirschmann. Nach Polizeieinsatz und Anzeige gab’s zunächst nur eine Abmahnung durch den steirischen FPÖ-Chef Mario Kunasek. Der öffentliche Druck wuchs, am 24. 3. kapitulierte Hirschmann schließlich: „Ich trete von allen politischen Ämtern zurück. Ich habe mit meinem Verhalten viele Personen enttäuscht. Eine seriöse Fortführung meiner politischen Tätigkeit im Sinne der FPÖ ist mir nicht mehr möglich. Deshalb lege ich sämtliche Funktionen in der Freiheitlichen Partei zurück.“ FP-Parteisekretär Stefan Hermann zollte Hirschmann für die „gelebte Verantwortung im Sinne der FPÖ“ sogar Respekt: „Hirschmann hat Größe bewiesen und die notwendigen Konsequenzen gezogen.“

Noch nicht zurückgetreten
Wir haben beim Bürgermeister von Heiligenkreuz am Waasen, Franz Platzer, nachgefragt. Wann hat Hirschmann nach dem Landtagsmandat seinen Rücktritt als Gemeinderat vollzogen? „Bis heute gar nicht. Wir haben nächsten Mittwoch eine dringende Gemeinderatssitzung. Dazu haben wir Hirschmann einladen müssen, weil er eben noch immer nicht zurückgetreten ist.“

Auch in sozialen Medien ist der 27-Jährige wieder aktiv, als „Gerhard Hirschmann, Spitzenkandidat“.

Michael Jakl
Michael Jakl
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 27. Mai 2020
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
8° / 22°
wolkig
9° / 21°
wolkig
8° / 22°
wolkig
8° / 21°
einzelne Regenschauer
6° / 18°
wolkig

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.