Notarzt im Einsatz:

Biker kracht in Auto

Schwerer Unfall bei der Dopplerhütte im Bezirk Tulln.

Ein Motorradfahrer hatte das sonnige Wetter für eine Ausfahrt auf der beliebten Biker-Strecke genutzt, krachte in einer Kurve aber in ein Auto. Der Zweiradfahrer musste vom Notarzt ins Spital gebracht werden. Die Einsatzkräfte sind an ihren Grenzen: „Das wäre vermeidbar gewesen!“

Auch die Exekutive appelliert an die Vernunft der Biker „Aufgrund der derzeitigen Situation und des erhöhten Verletzungsrisikos sollte man die Maschine am besten in der Garage lassen“, heißt es.

Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 07. Juni 2020
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
16° / 24°
leichter Regen
15° / 23°
Gewitter
14° / 25°
einzelne Regenschauer
16° / 27°
einzelne Regenschauer
13° / 22°
starke Regenschauer

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.