13.03.2020 15:24 |

Fahrverbot ausgesetzt

Lkw dürfen ab sofort an drei Wochenenden fahren

Verkehrsministerin Leonore Gewessler (Grüne) hat am Freitag mitgeteilt, dass Wochenendfahrverbote für Lkw ab 7,5 Tonnen per sofort österreichweit ausgesetzt werden. Die Maßnahme erfolgt, damit die Versorgungssicherheit mit medizinischen Produkten und Waren des täglichen Bedarfs während der Corona-Pandemie sichergestellt ist.                  

Die Maßnahme gilt zunächst einmal für drei Wochen: „Wir haben die Wochenendfahrverbote vorerst bis 3. April ausgesetzt“, so Gewessler. Auch das bayerische Innenministerium vermeldete die Aufhebung des Sonntagsfahrverbots für Lkw in Bayern bis zum 29. März.

Die Frächter würden ab sofort über die geänderte Sachlage informiert. Die Maßnahme sei eng mit Italien und Bayern abgestimmt, damit auch an den Grenzübergängen Staus bestmöglich vermieden werden, so Gewessler.

Der Schritt ist ein weiterer in einer Reihe von Maßnahmen, die eine langfristige Versorgung der Bevölkerung sicherstellen sollen. Die Regierung hatte zuvor bereits verkündet, dass es keine Lieferengpässe geben werde.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 24. Oktober 2020
Wetter Symbol