20.07.2010 16:12 |

Gleise verschüttet

Erzbergbahn nach schwerem Unwetter völlig lahmgelegt

Verzweifelte Gesichter bei den Betreibern der beliebten obersteirischen Erzbergbahn: Das verheerende Unwetter am Sonntag hat Teile der Gleisanlage völlig zerstört. Die heurige Saison fällt ins Wasser, der private Verein benötigt dringend Hilfe.

"So ein Schadensereignis hat's in 119 Jahren - seit Bestehen der Erzbergbahn - noch nie gegeben!", ist Roland Knall vom privaten Betreiberverein verzweifelt. Vier bis zu 90 Meter lange Murenzungen haben die Gleise der Nostalgiebahn verschüttet. Wie hoch der darunterliegende Schaden ist, kann im Moment nicht einmal abgeschätzt werden.

Die heurige Saison ist beim Teufel: "Bis Oktober hätten wir 10.000 Personen transportiert, die Buchungslage ist sehr gut", sagt Knall. Ohne externe Hilfe sieht man sogar für die 120-Jahr-Jubiläumsfeier im September 2011 schwarz, die zehn aktiven Vereinsmitglieder (von insgesamt 180) wissen nicht einmal, wo sie anfangen sollen. Knall: "Zur Freilegung bräuchten wir Gleisbagger, die haben aber nur größere Baufirmen. Wer auch immer uns helfen kann, Unternehmen, Private - wir sind auf jede Unterstützung angewiesen."

von Barbara Winkler ("Steirerkrone") und steirerkrone.at

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 27. Jänner 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
-5° / 5°
wolkig
-4° / 4°
stark bewölkt
-5° / 5°
wolkig
1° / 4°
stark bewölkt
-2° / 1°
leichter Schneefall