20.07.2010 12:58

Quer durch die City

Echt spektakulär: "Parkour"-Erfinder erobert Innsbruck

"Parkour" heißt eine Extremsportart, bei der es darum geht, im urbanen oder natürlichen Raum Hindernisse auf möglichst spielerische Art zu überwinden, was zum Teil durch spektakuläre Stunts der Läufer passiert. In Tirol zeigte der Begründer der Sportart, David Belle, mit einem Mitstreiter sein Können.
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Alle anzeigen