Wettregel-Verstoß

Ex-Liverpool-Star Sturridge monatelang gesperrt

Ex-Liverpool-Stürmer Daniel Sturridge ist wegen Verstößen gegen die Wettregeln vom englischen Fußballverband (FA) mit einer weltweit gültigen Sperre bis zum 17. Juni und einer Geldstrafe von 150.000 Pfund (175.819 Euro) belegt worden. Das gab die FA am Montag bekannt. Kurz zuvor hatte der 26-fache englische Nationalspieler seinen Vertrag beim türkischen Erstligisten Trabzonspor aufgelöst.

Der 30-Jährige ist bis zum Sommer von allen Aktivitäten im Zusammenhang mit Fußball gesperrt. Eine unabhängige Kommission war im vergangenen Sommer zu dem Schluss gekommen, Sturridge habe seinem Bruder Insiderinformationen über einen möglichen Wechsel im Jänner 2018 von Liverpool zum FC Sevilla gegeben, damit dieser auf den Transfer wetten konnte. Der Wechsel nach Sevilla kam allerdings nie zustande.

Sturridge war im Sommer 2019 dafür mit einer zweiwöchigen Sperre und einer Geldstrafe von 75.000 Pfund (87.909 Euro) belegt worden. In neun weiteren Anklagepunkten war er zum Unverständnis der FA freigesprochen worden. Sie legte Berufung bei einer unabhängigen Beschwerdekammer ein und bekam teilweise Recht. Die Kammer befand den Stürmer in zwei weiteren Punkten für schuldig und erhöhte die Strafe. Der Fußball-Weltverband (FIFA) habe die weltweite Gültigkeit der Sperre bestätigt, teilte die FA mit.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 24. September 2020
Wetter Symbol

Sportwetten

Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.