25.02.2020 20:09 |

Junioren-EM in Polen

Silber! Wadlbeißer Wadlegger sensationell

Stefan Wadlegger verbiss sich bei der Junioren-EM in Breslau in den Bewerb - die konstant gute Form krönte der ÖSB-Junior im Luftgewehrbewerb mit dem Vizeeuropameistertitel. Dank ihrer Gesamtleistung qualifizierte sich das ÖSB-Juniorenteam Wadlegger, Mair und Einwaller zudem für das Luftgewehr-Mannschaftsfinale.

Durchwegs konstante Serien auf hohem Niveau gelangen dem 19-jährigen ÖSB-Athleten Stefan Wadlegger im Luftgewehrbewerb der Junioren. Der für Tirol startende Salzburger kam mit 624,0 Ringen um neun Zehntel an den Zweitplatzierten dieses Grunddurchgangs heran und qualifizierte sich als Fünfter klar für das Finale der besten acht.

In der ersten Fünf-Schuss-Serie des Finales machte Wadlegger mit 52,5 Ringen gleich einmal eine Ansage und ließ die gesamte europäische Konkurrenz hinter sich. In der zweiten Fünf-Schuss-Serie ergänzte er 51,7 Ringe und behielt damit weiterhin die Führung, die er auch in den folgenden Eliminationsserien verteidigen konnte.

In der fünften Eliminationsserie gelang es Soma Hammerl (Ung,) der zuvor stets in Lauerposition auf Rang zwei gelegen hatte, an Wadlegger vorbeizuziehen. Letztendlich gelang Hammerl der Sieg. Nur vier Zehntel dahinter belegte Stefan Wadlegger mit 248,2 Ringen den zweiten Rang und holte damit sensationell seine erste EM-Medaille im Einzel. Wadlegger wies damit Grigorii Shamakov (Rus) auf Rang drei, den Sieger der Youth Olympic Games und Gewinner eines Olympiaquotenplatzes für Tokio (Allgemeine Klasse) in dieser Disziplin.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 09. April 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.