25.02.2020 09:38 |

„Schöner Moment“

Robbie Williams zeigt seinen süßen Baby-Sohn Beau

Mitte Februar haben der britische Sänger Robbie Williams und seine Frau Ayda zum vierten Mal Nachwuchs bekommen. Jetzt teilten die überglücklichen Eltern ein Video des kleinen Beau im Arm seines Papas.

Der Sänger hält seinen Sohn liebevoll in der Armbeuge seines mit einem Teddybären tätowierten Arms und zwinkert seiner Frau Ayda zu, die die zauberhafte Vater-Sohn-Szene gefilmt hat. „A Beau-tiful Moment“, schrieb sie in Anspielung auf den Namen des Babys, das Beau heißt, zu dem Clip. Ein wirklich schöner Moment, finden auch wir.

Familie nun komplett
Williams und Field haben den Buben von einer Leihmutter austragen lassen, sind aber die biologischen Eltern, hatte das Paar nach der Geburt des Kleinen auf Instagram mitgeteilt. „Wir sind so dankbar, unseren gesunden Sohn sicher in unseren Armen zu halten.“

Sie seien nun offiziell als Familie komplett, schrieb die Schauspielerin. Das jüngste Kind heißt Beau Benedict Enthoven Williams.

Zwei Töchter, zwei Söhne
Das Paar hat noch zwei Töchter - die kleine Colette („Coco“) und ihre größere Schwester Theodora („Teddy“) - sowie Sohn Charlton. Colette hatte dieselbe Leihmutter wie Baby Beau. Williams („Millennium“, „Angels“), der seine Karriere mit der Boygroup Take That startete, ist seit etwa zehn Jahren verheiratet und lebt mit seiner Familie im US-Bundesstaat Kalifornien. Erst kürzlich erklärte er in einem Interview einer britischen Zeitung, dass ihn seine Kinder zu einer gesünderen Lebensweise bewegten: Statt Drogen seien nun Hummus und Sellerie bei ihm angesagt.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 04. April 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.