Erstmals seit 1965

Bürgermeister gewählt: Amstetten ist schwarz

Neben Wiener Neustadt gelang der Volkspartei bei der Gemeinderatswahl in Amstetten ein weiterer großer Coup: Erstmals seit 1965 ist die Mostviertel-Metropole wieder in schwarzer Hand. Am Mittwoch wurde Spitzenkandidat Christian Haberhauer nun offiziell zum neuen Bürgermeister der Stadt gewählt.

Mit 19 zu 16 Mandaten entschied die VP das Rennen mit der jahrzehntelang regierenden SP heuer für sich. Als Partner in die Rathauskoalition holten sich die Schwarzen nach Bundesvorbild aber die Grünen. Daher entschied Haberhauer die Wahl auch nur mit 25 von 41 Stimmen für sich. Auffallend: Beim Zweitplatzierten, für den wohl auch viele rote Mandatare votierten, handelt es sich um einen VP-Mann – Heinz Ettlinger erhielt 12 Stimmen, Dominic Hörlezeder (Grüne) vier.

In den kommenden fünf Jahren will der Bürgermeister nun die Ortsteile stärken, Preinsbach erhält etwa einen eigenen Ortsvorsteher. Dafür wurde die Zahl der Stadträte von elf auf zehn gestutzt. Haberhauer: „Als Erstes kommt jetzt mal der Kassasturz, damit wir wissen, was wir umsetzen können.“

Thomas H. Lauber, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 21. Oktober 2020
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
5° / 13°
stark bewölkt
3° / 14°
stark bewölkt
7° / 15°
stark bewölkt
4° / 15°
wolkig
3° / 14°
stark bewölkt