17.02.2020 15:40 |

Ab 24. Februar

Sanierungsarbeiten im Andräviertel starten

Bis Mai 2022 sollen die Sanierungsarbeiten im Salzburger Andräviertel dauern: Die Stadt und die Salzburg AG erneuern dort das Kanal- und Leitungsnetz. Die ältesten Abschnitte des Kanals im Andräviertel stammen aus dem Jahr 1875, haben also schon fast 150 Jahre ihren Dienst getan. Die Sanierung ist daher dringend notwendig, schreibt die Stadt in einer Aussendung.

 Die Salzburg AG erneuert das Leitungsnetz für Wasser, Fernwärme und Telekom und startet die Arbeiten am Montag, 24. Februar, in der Auerspergstraße. Hier wird im Gehsteigbereich zwischen Faberstraße und Paracelsus-Straße mit der Verlegung von Telekomleitungen begonnen. Für die Autofahrer bedeutet das: Die Parkplätze im Grabungsbereich fallen weg.

In der Faberstraße wird begonnen

Die Stadt Salzburg erneuert von März 2020 bis Ende Oktober 2021 rund 1,1 Kilometer Kanal in Teilen der Faberstraße, Auerspergstraße, Rupertgasse, Lasserstraße und Paris-Lodron-Straße. Begonnen wird am Montag, 2. März, in der Faberstraße zwischen Markus-Sittikus-Straße und Auerspergstraße. "Baustellen sind nie lustig. Zu Fuß und mit dem Fahrrad sind die Wohnungen, Geschäfte und Lokale aber jederzeit erreichbar", so Umwelt- und Baustadträtin Martina Berthold.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 29. März 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.