10.07.2010 17:57 |

An vier Bahnhöfen

Großes Fest für die S-Bahn in der Oststeiermark

Weil die Ostbahn künftig ins S-Bahnnetz integriert wird, haben an vier oststeirischen Bahnhöfen am Samstag beim ersten großen Schienenfestival die Korken geknallt. Bei freiem Eintritt gab es jede Menge Musik, Gratis-Fahrten mit den Zügen bis Betriebsschluss und ein tolles Kinderprogramm.

An den Bahnhöfen in Laßnitzhöhe, Gleisdorf, Feldbach und Fehring wurde bei Kaiserwetter ein Musikprogramm der Spitzenklasse mit Inez, Purple Bluze, Oliver Haidt, Vollgas und vielen anderen Künstlern geboten.

Ab Dezember werden im Bereich Autal, Laßnitzthal und Takern drei neue Betriebsausweichen in Betrieb genommen, die eine durchgehende Vertaktung des Ostbahn-Fahrplans ermöglichen. "Dieser Taktfahrplan ist die Voraussetzung, dass die Ostbahn von Graz bis Fehring geführt werden kann", so Landesrätin Kristina Edlinger-Ploder.

Bild:Ricardo

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 27. Jänner 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
-3° / 3°
stark bewölkt
-3° / 3°
wolkig
-4° / 4°
wolkig
0° / 3°
wolkig
-3° / -0°
leichter Schneefall