„Auf freier Pfote“

Pelziger Nussdieb von ARBÖ-Mitarbeiter „überführt“

Ein Auto als Lagerplatz für Walnüsse? Für ein Eichhörnchen in Niederösterreich war es der perfekte Ort, um sich für schlechte Zeiten einen Vorrat anzulegen. Doch eine einzelne Nuss sollte das Versteck verraten, den Autobesitzer auf den Plan rufen und damit ARBÖ-Techniker Reinhard Schulz einen kuriosen Einsatz bescheren.

Gütlich getan hatte sich das diebische Eichhörnchen übrigens am Nussvorrat des Mannes, den er in seiner Garage aufbewahrte - und eine einzelne Walnuss sollte den Besitzer auf die Spur des Versteckes bringen, als sich das Lager nach und nach zu leeren begann. Denn diese hatte der pelzige Sammler in seinem Lagerungseifer vergessen und neben dem Fahrzeug liegen gelassen.

Das Ausmaß der Sammeltätigkeit
Als der Inhaber des Touareg, Herr K., bei der Werkstätte im niederösterreichischen Prüfzentrum Traiskirchen vorstellig wurde und Schulz den VW genauer unter die Lupe nahm, sollte das gesamte Ausmaß der Sammel- und Verstecktätigkeit des pfiffigen Nagetieres zutage treten.

Einen ganzen Haufen an Nüssen konnte der ARBÖ-Mitarbeiter schlussendlich aus einem Hohlraum im inneren Kotflügel entfernen. „Da das Diebesgut wieder vollständig im Besitz von Herrn K. ist, verzichtet dieser auf eine Anzeige und das Eichhörnchen bleibt auf freier Pfote“, berichtete der ARBÖ scherzhaft im Netz.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 06. April 2020
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
6° / 21°
wolkenlos
6° / 22°
wolkenlos
3° / 19°
wolkenlos
2° / 19°
wolkenlos
-0° / 19°
wolkenlos

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.