Wirbel um Formular:

„Werde Ergebnis anfechten!“

Die Wahlen sind noch nicht geschlagen, da zeichnet sich bereits die erste Anfechtung ab: In Kottingbrunn im Bezirk Baden darf eine Bürgerliste nicht antreten. Es sei ein falsches Formular bei der Kandidatennennung eingereicht worden. Die nötige Mitteilung aus dem Rathaus habe den Sprecher der Liste aber nie erreicht.

Als Wolfgang Muhsger zu Jahresbeginn im sonnigen Thailand noch einmal Kräfte für den Wahlkampf sammelte, wurde er jäh aus der Urlaubsfreude gerissen: Er könne mit der Liste „Neues Kottingbrunn“ nicht bei der Gemeinderatswahl in dem 7000-Einwohner-Ort im Bezirk Baden antreten, informierte ihn der Bürgermeister. Er habe bei der Nennung der Kandidaten ein veraltetes Formular verwendet - und diesen Fehler nicht zeitgerecht behoben. Wie es dazu kam, sorgt jetzt für Konfliktstoff. Denn stellt die Gemeindewahlbehörde einen solchen Mangel fest, müsste sie die betroffene Partei informieren, die dann drei Tage Zeit hat, zu reagieren.

Muhsger: „Eine solche Mitteilung habe ich nie erhalten.“ Bürgermeister Christian Macho (VP) hält entgegen: „Ein Bote hat die Nachricht zugestellt.“ Ob es eine Übernahmebestätigung gebe, wollte der Ortschef aber nicht sagen. Für Muhsger steht fest: „Ich werde die Wahl anfechten!“

Christoph Weisgram, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 25. September 2020
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
16° / 16°
Regen
15° / 15°
Regen
17° / 18°
starke Regenschauer
17° / 19°
starke Regenschauer
14° / 15°
Regen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.