23.01.2020 05:30 |

Gala in Berlin

Die Paldauer für „ewigen Rekord“ ausgezeichnet

Die Verleihung der „smago!Awards“ in Berlin stand im Zeichen der legendären ZDF-Fernseh-Hitparade. Die Paldauer aus der Steiermark wurden dabei für einen „ewigen Rekord“ ausgezeichnet.

Das Who-is-Who der deutschsprachigen Schlagerwelt hat sich kürzlich bei der Verleihung der smago!-Awards in Berlin ein Stell-Dich-Ein gegeben. „Interpreten, die große Erfolge in der ZDF-Hitparade feiern konnten, waren gefragt“, versicherten die Organisatoren vom gleichnamigen Schlagerportal - und verneigten sich damit nochmals vor der legendären Sendung, in der von 1969 bis 2000 Musikgeschichte geschrieben wurde.

Zwischen Patrick Lindner, Song-Contest-Siegerin Nicole oder Franc Zander posierten auch die Paldauer. Dreimal hintereinander – Rekord für männliche Interpreten – führten Franz Griesbacher und Co. in den Neunzigerjahren mit „Na endlich Du“ das Feld an. „Die Auftritte waren der Schlüssel für unsere Karriere. Schade, dass dieses Format mit Millionenpublikum abgedreht wurde“, blickt der Franz wehmütig zurück. Den Schlager konnte man damit aber nicht abdrehen: „Der ist lebendiger denn je!“

„Es gibt schon noch ein paar schöne Platzerl“
Auszeichnungen machen auch nach Jahren an der Spitze noch sehr viel Freude: „Im Paldauer Büro, wo unsere Fans Zugang haben, gibt’s dafür schon noch ein paar schöne Platzerl.“

Apropos schöne Platzerl: Am 7. und 8. August laden die Paldauer wieder zum „Weißen Fest“ auf den Grazer Schloßberg.

Thomas Bauer
Thomas Bauer
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 21. September 2020
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
10° / 24°
wolkig
8° / 24°
heiter
9° / 24°
wolkig
11° / 25°
heiter
11° / 23°
heiter
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.