21.01.2020 14:57 |

Fussabdruck

Schon bald CO2-Kennzeichnungen auf Lebensmittel?

Auf unseren verpackten Lebensmittel im Supermarkt sind immer mehr Informationen zu den Inhaltsstoffen, den Nährwerten, der Herkunft, den Verpackungsmaterialien und der Zubereitung zu finden. Gut für den Verbraucher - und nun sollen es noch mehr werden. 

Die „Fridays for Future“-Bewegung von Greta Thunberg führt in der Bevölkerung zu einem größeren Wunsch nach Umweltbewusstsein. Das setzt nicht zuletzt Unternehmen aller Art unter Druck und vor die Herausforderung ihre Produkte und Dienstleistungen umweltfreundlicher zu gestalten. Die Marke Oatly, die vegane Milchalternativen produziert, hat es bereits vorgemacht: Seit einiger Zeit findet man auf den Verpackungen ihrer Produkte eine Kennzeichnung der Aufwendung von CO2-Äquivalenten. Das in Deutschland ansässige Unternehmen startete ebenfalls eine Petition, damit dies auch bei andern Marken passiert. Auch das Fleischersatzunternehmen Quorn zeichnet schon bald den ökologischen Fußabdruck seiner Produkte aus. 

Die CO2-Kennzeichnungen auf Verpackungen von Lebensmitteln sollen in erster Linie dazu dienen sie zum einfacheren Vergleich der Klimaauswirkungen verschiedener Produkte heranzuziehen. Konsumenten sollen so besser verstehen, welche Auswirkungen ihr Einkaufsverhalten auf die Umwelt hat.

Stefanie Zaiser
Stefanie Zaiser
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 21. September 2020
Wetter Symbol
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.