17.01.2020 16:51 |

WM-Stadt Schladming

Bürgermeisterin Krammel tritt nicht zur Wahl an

Polit-Bombe in der WM-Stadt Schladming. Bürgermeisterin Elisabeth Krammel (VP) hat angekündigt, dass sie bei der kommenden Gemeinderatswahl nicht antreten wolle. Dabei hat sie das Amt erst im November 2018 von Vorgänger Jürgen Winter übernommen. 

Erst vor knapp zwei Monaten haben die Steirer ihren Landtag gewählt, jetzt geht es auf kommunaler Ebene ans Eingemachte. Am 22. 3. werden (bis auf Graz) die Gemeindevertretungen gewählt, im Vorfeld gibt es bereits ordentliche Brösel. In Mureck etwa, die „Steirerkrone“ berichtete, hat der Ex-SPÖ-Landespartei-Geschäftsführer Toni Vukan angekündigt, nicht mehr für die Roten, sondern mit einer Namensliste um den Bürgermeister zu kämpfen.

Rumoren in Schladming
Und jetzt rumort es - oder besser gesagt: brennt der (Steirer-)Hut - im Oberland. Noch dazu im prominentesten Ort der Region, in der WM-Stadt Schladming. Elisabeth Krammel, die Nachfolgerin von Jürgen Winter, jetzt Präsident der „Special Olympics“-Bewegung, wird bei der kommenden Wahl nicht mehr antreten.

Das Polit-Bomberl ist in der Nacht auf Freitag detoniert, über die Hintergründe wird gemauschelt und getuschelt. Die offizielle Sprachregelung jedenfalls lautet: „Eine Entscheidung aus familiären Gründen, keine Entscheidung gegen die Gesinnungsgemeinschaft“. In der Stadt-ÖVP ist man um Schadensbegrenzung bemüht, man hätte in der nächtlichen Sitzung gespürt, „dass Liesi es sich nicht leicht gemacht hatte, die Entscheidung aus tiefstem Herzen kommt“.

Gerüchte um Nachfolge
Krammel ist erst seit November 2018 Bürgermeisterin. Wer ihr nachfolgt? Die Gerüchtebörse brodelt: Vizebürgermeister Alfred Brandner wird ebenso gehandelt wie Finanzreferent Gernot Kraiter, Astrid Wanke, Lukas Seyfried und Gerlinde Percht. Wie man sieht: Viele sind (oder fühlen sich) berufen. Der Wahlkampf wird spannend, denn mit der Bürgerliste Schladming hat die ÖVP starke Konkurrenz.

Gerhard Felbinger
Gerhard Felbinger
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 18. Februar 2020
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
5° / 14°
wolkig
5° / 14°
wolkig
4° / 13°
einzelne Regenschauer
8° / 11°
stark bewölkt
4° / 8°
stark bewölkt

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.