21.12.2019 11:44

Damals, 21. Dezember

OPEC-Geiselnahme 1975: Terror mitten in Wien

In der Sendung „Damals“ nimmt krone.tv Sie mit auf eine Zeitreise durch die Geschichte unseres Landes und das Archiv der Kronen Zeitung. Was hat die Österreicher bewegt und unser Land geprägt? Am 21. Dezember 1975 kommt es in Wien zu einer spektakulären Geiselnahme: Sechs Terroristen, die sich als „Arm der arabischen Revolution“ bezeichnen, bringen im OPEC-Hauptquartier, wo Minister von Ölstaaten über die Ölpreise beraten, mehr als 60 Menschen in ihre Gewalt. Historiker und Autor Thomas Riegler berichtet über die Hintergründe dieses Terroraktes (zuletzt von ihm erschienen: „Österreichs geheime Dienste“, 2019).

Weitere Videos finden Sie auf krone.at/damals!

Alle anzeigen