Opernball 2020:

Traumrobe und Diamanten für Millionärsgattin Mucha

Opulent, divenhaft oder doch eher sexy - fast nichts ist am Ball der Bälle so wichtig wie die Kleiderfrage. Das weiß auch Millionärsgattin Ekaterina Mucha, die es schon seit Jahren auf die „Best Dressed“-Liste schafft. Dementsprechend groß ist auch heuer der Druck, die passende Robe zu finden. Ganz nach dem Motto: Wer den Dresscode nicht ehrt, ist den Opernball nicht wert. Wir begleiteten die Prokuristin auf der Suche nach ihrem perfekten Kleid und den passenden Diamanten.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Alle anzeigen