Ob das gut geht?

Jetzt zieht der „Pfusch am Bau“-Experte selbst um!

Seit 15 Jahren hält sich Günther Nussbaum mit seiner Sendung „Pfusch am Bau“ auf ATVs Topliste. Viele Pfuscher fürchten ihn, viele Häuslbauer vertrauen ihm. So manch Österreicher hat er schon vor dem Bau-Ruin bewahrt. Nun geht es allerdings ganz privat auf Immobiliensuche. Acht Kinder, vier Haustiere und jede Menge Ungeziefer sprengen nämlich bald das bisherige Zuhause. Wie die Suche läuft? Das sehen sie am 5. Dezember um 20.15 Uhr auf ATV.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Alle anzeigen