30.11.2019 21:23 |

Bei Silbereisen-Show

Mross macht Freundin live im TV Heiratsantrag!

Stefan Mross (43) hat am Samstag in der Live-TV-Show „Adventsfest der 100 000 Lichter“ bei Florian Silbereisen für DEN Gänsehautmoment schlechthin gesorgt. Der Musiker und Moderator machte seiner Freundin Anna-Carina Woitschack (26) vor laufender Kamera einen Heiratsantrag!

Zuvor trat Mross gemeinsam mit seiner Anna, die selbst Musikerin ist, in einem gemeinsamen Duett auf der Bühne auf. Dann kam es zum großen Moment: „Meine liebe Anna, mein Engelchen, ich möchte dich fragen“, sagte Mross und kniete nieder. „Willst du meine Frau werden?“

„Ja, ja, will ich!“
Die 27 Jahre alte Woitschack antwortete mit Tränen im Gesicht: „Ja, ja, will ich!“, bevor sich die beiden in die Arme fielen. Danach überreichte Silbereisen dem Paar einen großen Strauß rote Rosen. „Weihnachten ist einfach das Fest der Liebe“, rief er unter dem Applaus der Zuschauer. „Herzlichen Glückwunsch!“ Seit gut zwei Jahren ist Mross mit der 17 Jahre jüngeren Sängerin und Puppenspielerin Anna-Carina Woitschak liiert. Silbereisen wird übrigens bei der Hochzeit Trauzeuge des Traumpaares sein.

Mross: Dank Freundin „die Kurve gekriegt“
In einem Interview mit dem Magazin „Bunte“ sagte Mross Mitte August, dass er für seine Lebensgefährtin sein Leben komplett umgekrempelt habe. „Durch Anna habe ich rechtzeitig die Kurve gekriegt“, sagte. Beruflich habe er früher zwar funktioniert, „aber mein Privatleben ist wie eine Sandburg an allen Ecken und Enden zerbröselt“.

Inzwischen rauche er nicht mehr, trinke kaum noch und lebe gesund. Früher sei das anders gewesen: „Ich war ein junger Depp und leider bin ich auch mal betrunken Auto oder mit dem Handy am Ohr gefahren“. Das passiere ihm aber nie wieder, beteuerte er, denn: „Ich möchte ja mit Anna alt werden“. 2016 trennte sich Morss von seiner zweiten Ehefrau Susanne. Die Ehe hielt nur drei Jahre. 

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 08. August 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.