Post von Jeannée

Das B-Team hat die Begeisterung der Fans zerstört!

„Krone“-Kolumnist Michael Jeannée widmet seine aktuelle „Post“ Österreichs Fußball-Teamchef Franco Foda, dessen B-Elf am Dienstag mit einer schwachen Darbietung beim 0:1 in Lettland die in den vergangenen Monaten mühsam erarbeitete Begeisterung der Fans zerstört hat …

Lieber Herr Franco Foda!

„In der Kälte eines trostlosen Stadions vor ein paar hundert Letten spielen zu müssen ist nicht jedermanns Sache!“, entschuldigt Hans Krankl das „bedeutungslose“ Trauerspiel Ihres/unseres B-Teams in Riga.

Das Deprimierende daran: Krankl hat aber so was von recht.

Mit den „Jedermännern“, die er meint.

Mit jenen neun Kickern, die Sie statt Alaba, Arnautovic, Hinteregger, Sabitzer, Laimer, Lainer, Ulmer, Schlager & Lazaro in die Kälte eines trostlosen Stadions schickten, damit sie vor ein paar hundert Letten zeigen, was sie draufhaben.

Dazu hätte es allerdings in der Kälte eines trostlosen Stadions vor ein paar hundert Letten Leidenschaft, Hingabe, Kampfgeist, Kondition und Spiellaune bedurft.

Aber: Fehlanzeige!

Infolge sportlicher Charakterlosigkeit, die absolut beispiellos ist und betroffen macht.

Wäu’s eh wurscht is.

Zu wos se anstrengen auf dera Gstättn.

Pfeif auf de Letten.

So a Partie is fürn Hugo.

Außerdem is saukalt.

Wia lang geht’s no?!

Ui, jetzt ham s’ a Türl gschossn.

Powidl.

Schiedsrichter, pfeif endlich ab.

Herr Foda: Ihr/unser B-Team hat mit seinem „pomadigen“ (© „Standard“) Auftritt die Begeisterung der Fans zerstört, die Sie mühsam erarbeitet haben.

Michael Jeannée

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 07. Juni 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.