Nach fünf Partien

Brasilien beendet gegen Südkorea sieglose Serie

Fußball-Rekordweltmeister Brasilien hat sein Länderspieljahr nach fünf Matches ohne Sieg mit einem 3:0 (2:0) gegen Südkorea erfolgreich abgeschlossen!

Die Tore für die Selecao am Dienstag in Abu Dhabi erzielten Lucas Paqueta (9.), Philippe Coutinho (36.) durch einen sehenswerten Freistoß und Danilo (60.). Bei den Südkoreanern war Salzburg-Stürmer Hwang Hee-chan bis zur 65. Minute im Einsatz.

Die Brasilianer hatten seit ihrem Copa-America-Triumph im Juli in fünf Länderspielen zweimal verloren und drei Remis erreicht. Vergangenen Freitag setzte es in Riad gegen Argentinien ein 0:1.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 13. Juni 2021
Wetter Symbol

Sportwetten