04.12.2019 12:18 |

Perfekt gestylt

Lena Gerckes liebster Profi-Schminktipp

Lena Gercke hat sich im Laufe ihrer Karriere schon häufig von professionellen Visagisten schminken lassen und konnte sich von diesen auch gute Ratschläge für den perfekten Look holen. Nun hat sie einen ihrer Make-up-Tipps vom Profi geteilt. 

Durch Lena Gerckes Arbeit als Model ist Make-up fester Bestandteil ihres Lebens. Im Rahmen der Präsentation ihrer ersten eigenen Make-up-Kollektion mit Maybelline hat die Blondine jetzt gegenüber „Brigitte“ verraten, welchen genialen Schmink-Trick sie sich vom Profi abgeschaut hat.

„Um noch mehr Tiefe ins Auge zu bekommen, wird der Lidschatten direkt vor die Wimpern gesetzt, also auf die Wasserlinie. Das sieht echt cool aus“, so die einstige „GNTM“-Siegerin. Im Gegensatz zu einem Eyeliner lasse der Lidschatten den Übergang weicher aussehen.

Die 31-Jährige legt besonders in Sachen Make-Up gerne den Fokus auf ihre Augen. Ein kleiner Helfer darf dabei auf gar keinen Fall fehlen: „Mascara! Die muss einfach immer sein“, plauderte Gercke aus. „Und auch keine braune Mascara, sondern schwarze, denn nur so entsteht immer ein Hauch Sexyness!“

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen